Vierte Zeidner Begegnung vom 8. bis 10. August 2014 in Zeiden ---- Bildergalerie vom 29. Zeidner Skitreffen 2014

Aktuelle Informationen

Warum ich nach Zeiden zur Begegnung fahre…

Wir beginnen nun mit einer Serie, in der jede Woche eine Person ihr Motiv schildert, warum sie zur vierten Zeidner Begegnung vom 8. bis 10. August 2014 fährt. Wir fangen mit den „Häuptlingen“ der Nachbarschaft an (denn sie sollten mit gutem Beispiel voran gehen), und wir hoffen so, den ein oder anderen Unentschlossenen dazu zu bewegen,  mitzumachen um in seinem Heimatort ein paar schöne Momente zu verbringen.

Jeder ist herzlich eingeladen, bei dieser Aktion mitzumachen und damit auch andere Zeidnerinnen und Zeidner zu motivieren, an unserer Begegnung teilzunehmen... mehr hier

Kurt Schoppel: weil ich die Heimat schätze, die Leute, die unsere Heimatstadt in Schuß halten, wo wir getauft, konfirmiert, geheiratet und unsere schönste Zeit des Lebens verbracht haben, eben die jungen Jahre. Ich will so den Zeidnern einen persönlichen Dank aussprechen, die die Heimat zu schätzen wissen. Ein Besuch auf dem Friedhof ist wichtig, weil nur dort ein Dank auszusprechen ist an unsere Vorfahren. Nur Zuhause in Zeiden ist dieses möglich, deshalb sollte jeder Zeidner, wenn die Gesundheit es erlaubt, zu dieser vierten Begegnung fahren. Wenn wir in unserer Seele Zufriedenheit haben wollen, ist ein Besuch in der Kirche unerläßlich. Die Zugehörigkeit zu den Zeidnern in Zeiden zu beweisen ist Seelenspeisung, wichtig für ein gutes Wohlbefinden. Gesundheit beruht auf Zufriedenheit, Zufriedenheit findet man nur in der Heimat.


23.04.2014

Dietmar Mieskes kümmert sich um den künstlerischen Nachlass von Arnold Müll

Der Zeidner Dietmar Mieskes hat eine Homepage „gebastelt“ und das künstlerische Werk von Arnold Müll aufgearbeitet und viele Informationen über diesen interessanten Zeidner ins Netz gestellt. Unter der Adresse www. dampflok-siebenbuergen.de  sind eine Menge Fotos, Zeichnungen und auch Erlebnisberichte dieses ungewöhnlichen Künstlers zu finden... mehr hier


21.04.2014

Abschlusskonzert der Löwensteiner Musikwoche

Auch heuer unterstützt die Zeidner Nachbarschaft die Löwensteiner Musikwoche, an der die Zeidnerinnen Senta Hamlescher, Effi Kaufmes und Annette Königes teilnehmen. Alle Zeidnerinnen und Zeidner sind herzlich eingeladen, zum Abschlusskonzert am 26.April um 19:00 Uhr in der "Harmonie" Heilbronn zu kommen. (Einladung in pdf-Format)


15.04.2014

Neuigkeiten aus Zeiden

  • Mitgliederversammlung des Zeidner Forums mit Neuwahlen ... mehr hier
  • Vorsitzender des Deutschen Ortsforums Paul Iacob wurde in den Vorstand des Kreisforums Kronstadt gewählt ... mehr hier
  • Konfirmation 2014 in Zeiden ... mehr hier
  • Rückblick Zeidner Konzertreihe 2013 ... mehr hier
  • Bilder vom Friedhof, April 2014 ... mehr hier

03.04.2014

Eduard Morres - Ein Bote der Freilichtmalerei / Ausstellung

Zum 130. Geburtstag des bekannten siebenbürgischen Malers und Kunsttheoretikers Eduard Morres (1884-1980) wird im Haus des Deutschen Ostens München (HDO) eine thematisch ausgerichtete Werkschau gezeigt, die sowohl dem Andenken des Künstlers als auch seiner besonderen Bedeutung als Bote der von Frankreich ausgehenden Pleinairmalerei (Freilichtmalerei) gewidmet ist... mehr hier


23.03.2014

Ziemlich grünes Zeidner Skitreffen

Vielleicht haben die Sachsen im Allgemeinen und wir Zeidner im Besonderen den Spruch, wonach der (Wetter-)Gott unsereiner sein soll, zu arg strapaziert. Auf jeden Fall gab es in diesem Jahr die Quittung dafür, denn im Sudelfeld, dort wo seit Jahren das Zeidner Skitreffen stattfindet, war es diesmal Mitte März ziemlich grün. Schon der ganze diesjährige Winter war eigentlich nix - kein Schnee, keine Kälte. Und so blieb es auch bis zu diesem 29. Treffen... mehr hier


02.03.2014

Zeidner Faschingsball in Schwäbisch Gmünd

Zum 26. Mal fand der Zeidner Fasching Mitte Februar in Schwäbisch Gmünd statt. Veranstalter Hermann Kassnel mit Frau Marianne – beide diesmal als römisches Senatorenehepaar verkleidet – begrüßten etwa 40  Narren – Maskierte und Nichtmaskierte, die sich auf einen unterhaltsamen Samstagabend freuten. Angesichts des überschaubaren Besucherzustroms konnte jeder jeden begrüßen und etwas Smalltalk pflegen... mehr hier


24.02.2014

Neuigkeiten aus Zeiden

  • Zusammenfassung vom Zeidner Weihnachtskonzert 2013, zum ersten Mal im Festsaal der Deutschen Schulabteilung: externer Link
  • Zeidner Fasching 2014: externer Link
  • Reportage über den Zeidner Fasching in der Deutschen Sendung Bukarest "Akzente" (ab Min 52:30): externer Link
  • Die Ehrenurkunde seitens des Zeidner Forums für besondere verdienste innerhalb der Zeidner Gemeinschaft 2013 erhielt Lehrerin Karmina Vládilá... externer Link
  • Neuigkeiten bezüglich Zeidner Tanzgruppen: externer Link
  • Chorkonzert zum Auftakt der Zeidner Konzertreihe 2014: externer Link
  • Zeidner Berg im Januar 2014: externer Link
  • Zeidner Männerkreis: externer Link

23.01.2014

Vorläufiges Programm der vierten Zeidner Begegnung vom 8. bis 10. August 2014

3. Begegnung 2011

Liebe Zeidnerinnen, liebe Zeidner,
die Zeidner Kirchengemeinde und die Zeidner Nachbarschaft haben ein vorläufiges Programm erarbeitet, dass hoffentlich viele Menschen begeistert und dazu bewegt, an dieser vierten Begegnung in Zeiden vom 8. bis 10. August 2014 teilzunehmen... mehr hier.


26.01.2014

Die Blaskapellen des Burzenlandes

Ein mehrjähriges Projekt der HOG-Regionalgruppe Burzenland wurde 2013 erfolgreich abgeschlossen - die Dokumentation der Blaskapellen des Burzenlandes. Das Ergebnis ist seit Ende 2013 in Buchform erhältlich.

Das Buch „Die Blaskapellen des Burzenlandes“ untersucht auf über 300 reich bebilderten Seiten die Geschichte und den Werdegang der Blasmusikformationen des Burzenlandes. Die Blaskapellen haben das Leben der Siebenbürger Sachsen im Burzenland in ihren wesentlichen Stationen von der Wiege bis zum Grab maßgeblich begleitet.  Rund 180 Jahre Blasmusikgeschichte aus den einzelnen Gemeinden wird von der Entstehung bis 2013 dokumentiert... mehr hier.


17.01.2014

Neuigkeiten aus Zeiden

  • Neue Friedhofsordnung der Ev. Kirchengemeinde A.B. Zeiden... mehr hier
  • Bilder verschiedener Gebäude im Zeidner Zentrum vor der Renovierung... mehr hier
  • Ist-Zustand des alten Rathauses vor der Renovierung... externer Link (Youtube-Videoclip)
  • Autorundfahrt durch das verschneite Zeiden... externer Link (Youtube-Videoclip)

28.12.2013

Vierte Zeidner Begegnung vom 8. bis 10. August 2014

3. Begegnung 2011

Nach den bisherigen gelungenen und stimmungsvollen drei Begegnungen der ausgereisten Zeidner mit ihren „daheimgebliebenen“ Freunden und Verwandten hat nun die evangelische Kirchengemeinde Zeiden  und der Vorstand der Zeidner Nachbarschaft für den Sommer zu einem weiteren Treffen eingeladen. Dieses findet vom 8. bis 10. August – natürlich – in Zeiden statt. Und gemeinsam wollen Kirchengemeinde und  Nachbarschaft wieder ein attraktives Programm zusammenstellen.

ALLE SIND HERZLICH EINGELADEN, DIESEM FEST BEIZUWOHNEN! ... mehr hier


27.12.2013

Zeidnerin in Drabenderhöhe geehrt

Glückwünsche über Glückwünsche gab es für die Zeidnerin Edith Foith und Uta Beckesch: Seit 25 Jahren arbeiten die beiden Damen ehrenamtlich für das Siebenbürgisch-Deutsche Heimatwerk in Drabenderhöhe. Das wurde zur Eröffnung der Adventsausstellung am 7. Dezember im Altenheim gefeiert. Zu den Gratulanten zählte unter anderen der siebenbürgische Landrat Hagen Jobi mit Ehefrau Anne... mehr hier.


21.12.2013

Neuigkeiten aus Zeiden


22.11.2013

Burzenländer Blasmusik satt

220 Burzenländer – davon 65 Musikanten – trafen sich Anfang November in Friedrichroda/Thüringen zu ihrer dritten Begegnung.  Die Zeidner Präsenz war in der Vergangenheit schon mal besser... mehr hier


05.11.2013

Siebenbürgische Kantorei reist durch Siebenbürgen

In der Tartlauer Kirche

Was hat die Siebenbürgische Kantorei mit Zeiden zu tun? Schließlich kochen wir Zeidner ja gerne unser eigenes Süppchen. Doch ein Blick über den Tellerrand lohnt sich allemal, denn: Auch andere können gut kochen. So auch die Siebenbürgische Kantorei mit der Chefköchin Ilse Maria Reich, die für ihre musikalische Menüfolge siebenbürgisch-sächsische, deutsche und rumänische Gewürze verwendet, die sie mit viel Fingerspitzengefühl einsetzt... mehr hier


Pension "Anelize"

Pension "Anelize"

Frische Eier und frische Milch zum Frühstück. So was bekommt man nur, wenn man Urlaub auf dem Bauernhof macht. Oder man fährt nach Zeiden in die Marktgasse Nr. 31 in die 3-Sterne-Pension "Anelize". Hier stehen dem Gast acht große, schön ausgestattete Doppelzimmer und zwei Apartments mit LCD-Fernsehen, Internet- und Wireless-Anschluss, Safe, Minibar, Dusche und Föhn zur Verfügung. Im Übernachtungspreis inbegriffen: ein leckeres Frühstücksbuffet... mehr hier