Mitmach-Projekte

Die Aussiedlung aus Zeiden

Betrachtet man die Geschichte Siebenbürgens, des Burzenlandes und hier speziell die unserer Heimatgemeinde Zeiden  im  letzten Jahrhundert, so gibt es angefangen vom Ersten Weltkrieg 1914-1918, bis hin zur Aussiedlung der Deutschen aus Rumänien in den Jahren nach 1989 verschiedene, epochal tief greifende Ereignisse, über die wir, aber auch andere schon sehr viel geschrieben und zusammengetragen haben... mehr hier

Die Konfirmation in Zeiden im Wandel der Zeit

..so heißt eine weitere Dokumentation der ortsgeschichtlichen Gesprächskreises, an der zur Zeit seit Juni 2007 unauffällig gearbeitet wird. Die Idee, Konfirmationsbilder der verschiedenen Zeidner Jahrgänge zu sammeln und deren Aufbewahrung sicherzustellen, hatte der damalige Beisitzer des Vorstands der Zeidner Nachbarschaft und jetziger Nachbarvater Udo Buhn bereits im Jahr 1989... mehr hier

Volksgruppenzeit in Zeiden – ist das auch ein Thema für uns?

Seit ich mich für die Geschichte Zeidens – und mit Geschichte meine ich vor allem auch Zeitgeschichte, interessiere, habe ich besonders nach 1985 einige hier in Deutschland erschienene Heimatbücher siebenbürgischer Ortschaften gelesen oder zumindest Beiträge in den Büchern eingesehen, die mich besonders interessiert haben. Dazu zähle ich auch die von Gotthelf Zell über Zeiden herausgegebene Ortsmonographie „Zeiden – eine Stadt im Burzenland“.  Dabei habe ich oft mit großer Verwunderung festgestellt und am meisten beanstandet, dass die Zeitgeschichte, dazu zähle ich vor allem die Zwischenkriegszeit und die Zeit danach, sehr stiefmütterlich, zögerlich nur am Rande, oder gar nicht behandelt wurde... mehr hier

Fragen zum Zeidner Waldbad

Die Dokumentation über das Zeidner Waldbad, mit der im Jahr 2005 sehr euphorisch begonnen wurde, ist leider ins Stocken geraten, da die eingeforderte Zuarbeit, trotz mehrmaliger Aufforderung im Zeidner Gruß, leider sehr spärlich war und nach wie vor wichtige Informationen fehlen, die den Abschluss der Dokumentation ermöglichen... mehr hier

 

Projekte

ZOG ruft zur Mitarbeit auf

Immer mehr Projekte des Zeidner Ortsgeschichtlichen Gesprächskreises beschäftigen sich mit der Aufarbeitung unserer Zeidner Geschichte - und das ist gut so. Denn das Wissen der älteren Generation, der so genannten "Erlebnisgeneration", geht langsam aber sicher verloren und mit jedem Tag geraten wichtige Ereignisse in Vergessenheit... mehr hier

1932 - Vor 75 Jahren in Zeiden

Sicherlich ist das Jahr 1932 neben dem Gründungsjahr 1904 das wichtigste Jahr in der Entstehungsgeschichte des Zeidner Waldbads. Der Ausschuss des Verschönerungsvereins, des Vereins also, der 1904 das Waldbad an der Felsenquelle des Goldbachs errichtete, erkannte Anfang der dreißiger Jahre die zunehmende Unzulänglichkeit der Badeanlage und die unbedingte Notwendigkeit eines Erweiterungsbaues... mehr hier

Bibliographie Zeiden .....Die Suche geht weiter!!!!

Mit der Herausgabe der Bibliographie "Zeiden - Codlea/Feketehalom" und der Zeidner Nachbarschaft wurde die Zeidner Heimatforschung erstmals bibliographisch zusammengefasst. Da diese bibliographische Ersterfassung nicht den Anspruch auf Vollständigkeit erheben kann, sind wir weiterhin bemüht diese Bibliographie fortzuführen und deshalb auch in der Folgezeit auf der Suche nach weiteren Titeln über Zeiden, oder nach Publikationen, die sich mit Zeiden beschäftigen... mehr hier

Aufruf zur Mitarbeit: "Zeidner Waldbad"

Seit 2005 versuche ich über das Zeidner Waldbad eine umfassende Dokumentation zu erstellen. Leider ist die hierfür notwendige und von mir erhoffte Zuarbeit bis jetzt nur spärlich und nur von einigen Personen erfolgt.Ungeachtet dessen hat der Vorstand der Nachbarschaft in seiner letzten Sitzung beschlossen, dass an der Dokumentation -- mit veränderter Konzeption -- weitergearbeitet werden soll... mehr hier

Zeidner Persönlichkeiten Sammlung

Neben dem Zeidner Foto Archiv (Udo Buhn) verfügt die Zeidner Nachbarschaft bekanntlich auch über eine so genannte " Zeidner Persönlichkeiten Sammlung", die Balduin Herter mir in Absprache mit dem Vorstand der Zeidner Nachbarschaft, im April 2004 zur Pflege und Weiterführung übergeben hat. Seither versuche ich, den Ansprüchen, die an so ein einmaliges " HOG-Archiv" gestellt werden, zu genügen und es weiterhin kontinuierlich auszubauen... mehr hier